druck formularkonzept

Formulare für Hospize

und Palliativ-Medizin

Formulare für Hospize
und Palliativ-Medizin

Pflegeplanung und Dokumentation

Auf eine Initiative der Berliner Hospize Ricam und Lazarus haben sich alle Hospize von Berlin und Brandenburg in einer Arbeitsgruppe zusammen­gefunden.

Ausgangslage:

Am Markt waren keine Formulare, mit denen sich die spezifischen Palliativ-Care-Daten ausreichend abbilden lassen, vorhanden.

Ziel:

Die Arbeitsgruppe hat für die Entwicklung der neuen Formulare folgende Ziele festgelegt:

  • Entwicklung einer einheitlichen Dokumentationsqualität in den Hospizen
  • Vergleichbarkeit der beteiligten Hospize
  • Übersichtlichkeit und gute Handhabung
  • Berücksichtigung rechtlicher und fachlicher Kriterien

Ergebnis:

Nunmehr liegt ein 15-teiliger Formularsatz vor, der in der Praxis erprobt wurde und jetzt in den Hospizen in den Regelbetrieb übernommen wird.

Ausblick:

Die Arbeitsgruppe wird die Dokumentationsformulare regelmäßig im Rahmen der Leistungsentwicklung überprüfen.

Anamnese

Stammblatt

Dieses Formular beinhaltet Informationen über

  • Personalien,
  • Angehörige / Kontaktpersonen / Betreuer,
  • Diagnosen, betreuende Ärzte,
  • persönliche Wünsche,
  • persönliches Eigentum und Hilfsmittel.

↑ nach oben
Stammblatt
Stammblatt

Pflegeanamnese

Die Pflegeanamnese ist in Form einer Checkliste aufgebaut. Es können jedoch in allen Bereichen zusätzliche Eintragungen vorgenommen werden.
↑ nach oben

Anamnese
Pflegeanamnese

Pflegeplanung

Infusionsplan

Hier werden die ärztlichen Anordnungen, bezogen auf die Menge der Infusionslösung und deren Zusätze, eingetragen. Außerdem wird die Durchführung dokumentiert.
↑ nach oben

Infusionsplan
Infusionsplan

Bewegungsplan

Der Bewegungsplan beinhaltet

  • die jeweilige Position des Gastes / Patienten,
  • die Bewegungsaktivitäten,
  • die verwendeten Hilfsmittel.
↑ nach oben
Bewegungsplan
Bewegungsplan

Sondenernährungsplan

Dieses Formular dient der Dokumentation

  • der Menge der verabreichten Sondenkost,
  • der Sorte der Sondenkost bzw. Hersteller,
  • des Datums und der Uhrzeit der Verabreichung.
↑ nach oben
Sondenernährungsplan
Sondenernährungsplan

Pflegeplanung

Das Formular zur Pflegeplanung beinhaltet standardisierte Vorgaben in Bezug auf Probleme / Ressourcen, Ziele und Maßnahmen. Es können jedoch in allen Bereichen zusätzliche Eintragungen vorgenommen werden. Schichtbezogen wird auch die Durchführung dokumentiert.

↑ nach oben
Pflegeplanung
Pflegeplanung

Berichte und Protokolle

Trinkprotokoll

Im Formular Trinkprotokoll wird unterschieden zwischen „gestellt“ und „getrunken“. Außerdem wird hier die Ausfuhr dokumentiert.

↑ nach oben
Trinkprotokollblatt
Trinkprotokoll

Bericht

Auf dem Berichtsblatt werden alle relevanten Informationen, soweit nicht auf den anderen Formularen dokumentiert, notiert.
↑ nach oben

Bericht
Bericht

Medikamenten-Pumpen-Protokoll

Hier werden die ärztlichen Anordnungen, bezogen auf die Menge, das Medikament und die Befüllung, eingetragen. Ebenso wird der Verlauf dokumentiert.
↑ nach oben

Medikamenten-Pumpen-Protokoll
Medikamenten-Pumpen-Protokoll

Verlauf, Kurve und Wunden

Kurve

Das Kurvenblatt beinhaltet die Bereiche der

  • Medikation,
  • Bedarfsmedikation,
  • Schmerzskala,
  • Konsile / Therapien,
  • Dekubitus (Skalen / Lokalisation),
  • ärztliche Anordnungen.
↑ nach oben
Kurve
Kurve

Wunddokumentation

Dieses Formular beinhaltet

  • Wundlokalisation (Grafik),
  • Wundbeschreibung,
  • Wundpflege,
  • ärztliche Anordnungen.
↑ nach oben
Wunddokumentation
Wunddokumentation

Fotos

Auf dieses Formular werden, unter Eintragung der Nummer der Wunde, die Wundfotos geklebt.

↑ nach oben
Fotos
Fotos

Prospekt