Headerbild

Medical All-in-One PC mit integrierter Akkutechnologie

eMobil |Medical All-in-One PC mit integrierter Akkutechnologie

Mit Ihnen am Point-of-Care

Krankenhäuser durchlaufen derzeit eine Vielzahl von Veränderungsprozessen. Dabei gewinnt die digitale Erfassung und Weiterverarbeitung der Patientendaten, unmittelbar am „Point-of-Care“, immer mehr an Bedeutung.
Für einen störungsfreien Dauerbetrieb ist deshalb eine zuverlässige und über viele Jahre - tausendfach - eingesetzte Hardware unerlässlich.

DR202_battery

Leistungsstark und Praxistauglich

Mit den Serien DT592 und DT594 bietet HINZ die weltweit meistgenutzten batteriebetriebenen All-in-One PCs. Diese innovativen Medical-PCs bestechen durch ihr funktionales Konzept sowie durch ein überzeugendes Design.
Im Inneren sorgen starke Prozessoren aus dem Hause Intel® dafür, dass für jeden Einsatzzweck die notwendige Performance abrufbar ist.

Features

  • Integrierte hot-swap-fähige Batterien
  • Intel® Celeron® oder Core ™ i5- oder i7- Prozessoren
  • 22- oder 24-Zoll TFT-LCD, kapazitive Touch-Option
  • Antimikrobielles Gehäuse, lüfterloses Design
  • Frontseite mit Schutzart IP65 mit IPX2-Gehäuse
  • CE-konform und UL60601-1 zertifiziert
  • Zwei HDMI-Videoausgänge; bis zu 4K UHD-Auflösung
  • Eingebautes Bluetooth und 802.11ac WLAN
  • Geeignet für VESA-Standard-Halterungen
Ladegerät

Bis zu 15 Stunden Laufzeit

Unsere eMobil-Wagen können dank der zukunftsweisenden Akkutechnologie bis zu 15 Stunden ohne Strom im Stationsbetrieb eingesetzt werden. Der Akkutausch erfolgt im laufenden Betrieb und gewährleistet somit einen lückenlosen Produktivbetrieb.

Der Profi für jede Station

Die Medical-PCs sind komplett lüfterlos und mit einer antimikrobiellen Gehäusebeschichtung versehen. Damit sind diese All-in-One PCs bestens für den Einsatz auf unseren HINZ-Pflege- und Visitenwagen geeignet

Funktion

Nachrüsten leicht gemacht

Auch bestehende HINZ-Wagen lassen sich mit wenig Aufwand nachrüsten. Hierfür reicht in der Regel eine VESA-Standard-Halterung. Bereits in der Vergangenheit getätigte Investitionen in HINZ-Wagen sind daher langfristig abgesichert.